Donnerstag, 30. Oktober 2014

Berlin :)

Nun ist das Jahr schon  fast um und meine letzten Urlaubstage sind auch aufgebraucht. 
Zwei Tage war ich davon in Berlin. :)


Ich persönlich finde man kommt mit dem Bus am besten nach Berlin.
Von Dresden bis Berlin habe ich Hin und Zurück 14€ gezahlt und wir sind drei Stunden gefahren. 
Der Zug wäre um einiges teurer gewesen und am Ende hätte man nur einen Stehplatz bekommen.
Mein Freund und ich wollten den erste Tag in den Zoo und den zweiten Tag ins Sea Life.
Der Zoo war echt schön, nur haben wir uns ständig verlaufen, weil es kein Zooplan gab. =D






               Jägerliest








 


    
       

              Maracana Zwergara












     Weißohr - Katzenvogel 






 

 Der Zoo in Berlin ist definitiv ein Vogelparadies. 
Es war auch echt schwer zwischen den Gittern hindurch zu fotografieren, aber ich hab es hinbekommen. =)

Vom Sea Life waren wir sehr enttäuscht.
Der Eintritt kam pro Person 17,95€, aber wir hatten einen Gutschein ( ein Ticket für zwei Person).
Darüber waren wir auch echt froh, weil wir uns ständig bücken mussten um in die Aquarien zu schauen und es gab nicht wirklich viele unterschiedliche Arten von Fischen.
Da haben wir mehr Fische im Zoo gesehen. 


Anemonenfisch / Clownfisch

Das ist der einzigste Fisch den ich fotografieren konnte, weil es sehr dunkel war und man kein Blitzlicht verwenden durfte. 

Es waren aber trotzdem zwei sehr schöne Tage. =)

1 Kommentar:

  1. Oh ich liebe Vögelchen zu beobachten, da wäre der Zoo ja auch was für mich. Wir waren im Sealife in Hannover damals war es auch nicht so der Knaller weil es total voll war und die immer mehr Leute reingelassen haben und sehr viel zu sehen gab es eben auch nicht.

    Trotzdem schön dass dir der Ausflug dennoch gefallen hat
    Grüße von der Beere
    http://stachelbeerchenswunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen