Donnerstag, 23. April 2015

Marienkäfer



Auf dem ersten Blick sieht man einen Marienkäfer nicht.
Da muss man schon genauer hinschauen. :)


Kommentare:

  1. Tolle Bilder, Marienkäfer sind schon irgendwie faszinierend.

    Ich fände es übrigens toll, wenn du bei deinen Bildern dazu schreiben würdest, welche Kameraeinstellungen du genau verwendet hast. Sowas finde ich immer interessant.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön das dir die Bilder gefallen.
      Danke für dein Vorschlag.
      Bei dem nächsten Post werde ich es umsetzen. :)

      Löschen
    2. Finde ich toll! Danke :)

      Löschen
  2. Da stimme ich Eva zu: wirklich tolle Bilder!
    Dein Blog verdient mehr Aufmerksamkeit ^^-^^ :0
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Aufnahmen, Anne.
    Ich mag Marienkäfer total gerne und die Farbkombination von rot und grün ist immer genial.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Marienkäfer sehen einfach hübsch aus! :) Hier sieht man sie so selten, ich war einmal in Warnemünde, da waren 1000de Marienkäfer überall, die ganze Promenade war bevölkert mit Marienkäfern, hatte ich noch nie so gesehen und hab ich nie vergessen :) Schöne Fotos!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Hey! :)
    Ich mag deine Posts total gerne & du hast auch tolle Bilder. Sollen wir uns gegenseitig unterstützen und via Google+ / Bloglovin & GFC folgen? Ich möchte nicht nach „Followern“ betteln, aber ich finde so kann man sich echt gut unterstützen. :) Ich hoffe wir lesen voneinander!

    Liebe Grüße, Sophia xx
    MY BLOG
    INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Aufnahmen. Ich liebe die Markofotografie :)

    Liebste Grüße von Helena:
    http://letsmakeanewtomorrow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen