Sonntag, 17. Mai 2015

Morgenspaziergang

Verschlusszeit 1/6 Sek., Iso 100, Blende f/8

Mein Wecker weckte mich die ganze Woche um vier Uhr morgens.
Somit bin ich in diesem Rhythmus und stehe automatisch zeitiger auf.
Gestern nutze ich die Zeit für einen kleinen Morgenspaziergang. 
Ich hatte Glück, dass ich dieses Naturereignis beobachten konnte.

Verschlusszeit 1/2 Sek., Iso 100, Blende f/8

Kommentare:

  1. Das Foto sieht absolut zauberhaft aus!
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind wirklich unglaubliche Fotos! Richtig, richtig schön :)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse. UM die Zeit auzustehen kann ich mir leider nicht erlauben, da ich von Eltern und Geschwistern sonst in der Luft zerfetzt würde...

    Liebe Grüße
    Jakob

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Belohnung für das frühe Aufstehen.
    Wunderschöne Bilder, Anne.
    Aber vier Uhr ... das ist doch Körperverletzung... :-) Für mich jedenfalls. Schon halb sieben ist eine Qual.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Ich bin eigentlich auch keine Frühaufsteherin, aber wenn man in dem Rhythmus ist kann man einfach nicht länger schlafen. ^^

      Löschen
  5. Das ist aber eine wirklich tolle Belohnung.
    Ich persönlich habe meine Schwierigkeiten morgens früh so aktiv zu sein. Mir reicht es, wenn ich morgens früh um 6 zur Arbeit laufe statt zu fahren, aber das wars dann auch :)

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen